logo Greensurance

Angebote für Versicherungsmakler

Sie denken und handeln als Versicherungsmakler nachhaltig oder möchten den Weg einer »Nachhaltigen Entwicklung« beschreiten? Sie möchten die Zielgruppe der nachhaltig engagierten Menschen und Firmen bewerben? Wenn Sie selbst engagiert sind und Verantwortung für die Zukunft übernehmen wollen, sind wir –das Team der Greensurance Stiftung – Ihr richtiger Ansprechpartner. 

Unsere grünen Angebote für Makler der Versicherungswirtschaft

  • Weiterbildung zum ESGberater | Fachberater für nachhaltiges Versicherungswesen©.
    Um authentisch die nachhaltige Zielgruppe beraten zu können, bietet die Greensurance Stiftung die Weiterbildung für nachhaltige Versicherungsberatung an. Sie erhalten Weiterbildungspunkte von »gut beraten« und haben Zugang zum Alumni-Netzwerk der ESGberater. Mehr Informationen zur Weiterbildung unter ESGberater - Klimastrategen. Eine verbindliche Anmeldung ermöglichen wir Ihnen unter unserer Online-Akademie: www.gutberaten.education.

  • Technischer Support  - Ihr nachhaltiger Abschlussrechner (GreenTech für Nachhaltigkeitsmakler)
    In enger Zusammenarbeit mit der JustNow IT GmbH supportet die Greensurance Stiftung den digitalen Wandel in der Versicherungswirtschaft, damit Sie als Makler mit digitalen Lösungen immer UpToDate sind. Unser Ziel ist, Ihnen digitale Abschlussmodule zur Verfügung zu stellen, die vollständig auf nachhaltige Versicherungsprodukte einer wachsenden nachhaltigen Versicherungsbranche geprägt sind. Bei Interesse besuchen Sie unseren Mustermakler, Herrn Hans Müller unter: http://hansmueller.oekopunkte.de/.

  • greensFAIR® ESG-Zusatzbedingungen & Ökopunkte
    Die Greensurance Stiftung ist neutral gegenüber der Versicherungswirtschaft. Jeder Erst- und Rückversicherer kann den Support der Stiftung im Sinne der Nachhaltigkeit in Anspruch nehmen. Wir haben mit vielen Gesellschaften gesprochen und um es freundlich auszudrücken, die nachhaltige Entwicklung ist bei allen Versicherungsgesellschaften noch nicht ausreichend angekommen. Die Greensurance Stiftung hat, was sehr erfreulich ist, den Auftrag erhalten, eine Versicherungsgesellschaft bei der vollständigen Transformation zur Nachhaltigkeit zu unterstützen. Es handelt sich hierbei um die Waldenburger Versicherung AG. Die Nachhaltigkeitsleistungen der Waldenburger Versicherung finden sich unter folgendem Link: www.waldenburger.com/nachhaltigkeit.

    Speziell für Sie als Makler ist die Entwicklung der greensFAIR® ESG-Zusatzbedingungen interessant, welche die Greensurance Stiftung für die Waldenburger Versicherung entwickelt hat. Sie können somit Ihren Versicherungsnehmern erstmals echte und authentische grüne Komposit-Versicherungsprodukte anbieten, welche auf dem Fundament einer in der nachhaltigen Entwicklung befindlichen Versicherungsgesellschaft stehen. Des Weiteren stellt die Greensurance Stiftung das empirische Sozialforschungsinstrument »Ökopunkte-System« zur Verfügung. Über den technischen Support –GreenTech für Versicherungsmakler– erhalten Sie sowohl Zugang zu den greensFAIR® ESG-Zusatzbedingungen, als auch zum Ökopunkte-System. Bitte sprechen Sie uns an und wir organisieren für Sie sämtliche Zugänge und Anbindungen.
     
  • Ihr Weiterbidlungskonto - zu 100% sicher
    Die Greensurance Stiftung ist sowohl akkreditierter Weiterbildungsdienstleister, als auch Trustet Partner der Initiative gut beraten - Weiterbildung der Versicherungsvermittler in Deutschland. Gerne verwalten wir Ihr Weiterbildungskonto und sammeln für Sie Ihre Zeitstunden lt. Anforderung der IDD. Mit Ihrem Weiterbildungskonto unterstützen Sie die Greensurance Stiftung und können auf 100% Vertraulichkeit bauen. Mehr Informationen finden Sie hier.
  • Newsletter »greenminzia©«
    Der erste Newsletter zur nachhaltigen Versicherungsbranche »greenminzia©« erscheint pro Quartal ein Mal und fasst die aktuellen Entwicklungen der Branche im Bereich einer nachhaltigen Entwicklung zusammen. Anmelden können Sie sich unter dem folgenden Link.

 Ihr schneller Kontakt zur Greensurance Stiftung: 0881-924533377, oder eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!